Coronamassnahmen ab 2. Nov

von

Bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Vorne weg das Wichtigste für uns Reiter in Kürze:

 

Lieber Leser dieser Seite,
stündlich erreichen mich neue Erkenntnisse, neue Regeln, Updates, usw.
Ich weiss bald nicht mehr, was aussagekräftig und notwendig für uns ist.
Anbei eine kurze Mitteilung von Rolf Berndt, der unsere Fragen auf den Punkt gebracht hat:
Uns interessierende Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung

Weiter geht es mit den offiziellen Verordnungen:

       "Bundesweite Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie", veröffentlicht von der Landesregierung BW.

Aktuelle Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung:
    https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-corona-verordnung/

Die wichtigste Frage für uns Pferdeleute ist sicher:
   Wie dürfen wir in BW im November im Reitsport trainieren und unsere Pferde arbeiten?
   Individualsport ist möglich: --> mehr dazu hier weiterlesen


Zusätzlich noch die Covid-Lage vom 28.10.2020.

 

Hier noch den Link zur aktuell gültige Corona-Verordnung des Landes BW:
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/#:~:text=Corona%3F&text=Mit%20Beschluss%20vom%2018.%20Oktober,19.%20Oktober%202020%20in%20Kraft

 

Nachfolgend die Position der FN:
Coronavirus: Position der FN zu neuen Beschlüssen

Zurück