Pferdesportkreis Oberschwaben

Heimat für den Pferdesport in Oberschwaben

Über den Verein

Vielseitigkeit

Auf dem Rücken der Pferde....

Mehr über diese Disziplin

Springen

MIt viel Training hoch hinaus

Mehr über diese Disziplin

Willkommen in der Heimat des Pferdesports in Oberschwaben

Der Pferdesportkeis Oberschwaben ist ein disziplinübergreifender Zusammenschluss von über 60 Vereinen in Oberschwaben, welche den Pferdesport als ein Hobby mit Leidenschaft, als ihre Aufgabe und ihre Berufung sehen. Wir begrüßen Sie herzlich auf unseren Informationsseiten und laden Sie ein, sich ein Bild über die ganz vielfältigen Aufgaben und Aktivitäten innerhalb des Pferdesportkreises zu machen.

Aktuelles

Lockerungen ab 2. Juni / Förderprogramme Soforthilfe

Lockerungen ab 2. Juni / Förderprogramme Soforthilfe

Die nächsten Lockerungen erwarten wir am 2.Juni
--> mehr dazu:  Änderungen ab dem 2. Juni
Förderprogramm Soforthilfe Corona
--> mehr dazu:  Soforthilfe
Ab 11. Mai ist das Training und Unterricht migt Einschränkungen wieder möglich.
   --> weiterlesen

 

Verhaltensregeln für Reitsportanlagen in Kürze
Pressemeldung Hinweis zur Vorbereitung der Reitschulen
Handlungsempfehlungen Wiederaufnahme Reitunterricht am Tag X
---> oder gleich zur FN durchklicken
---> oder zum WPSV durchklicken

 

PSK-Umfrageergebnisse zur Corona-Pandemie

PSK-Umfrageergebnisse zur Corona-Pandemie

Martin Stellberger hat die Situation und die Lage, der unsere Vereine im PSKO
seit der Corona-Pandemie ausgesetzt sind erörtert und mit viel Mühe aufbereitet.
Anbei das Ergebnis.
---> Umfragauswertung_PSKO_Corona
Herzlichen Dank für die interessanten Informationen.
Dank auch den Vereinen, welche an der Umfrage teilgenommen haben.
--> Hier den Artiikel von Martin in der SZ

 

 

Notverkündung über den Betrieb von Reithallen zu Trainings- und Übungszwecken

Notverkündung über den Betrieb von Reithallen zu Trainings- und Übungszwecken

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Anhang die Notverkündung des Kultus- und des Sozialministeriums
Baden-Württemberg vom 10. Mai 2020 mit einer ergänzenden Erläuterung zum
Betrieb von Reithallen zu Trainings- und Übungszwecken, veröffentlicht
am 12. Mai 2020:

"Geschlossene Reithallen dürfen zu Trainings- und Übungszwecken nicht
genutzt werden. Reithallen, die an den Seiten offen sind und deren
Durchlüftung dementsprechen vergleichbar sind mit Freiluftreitplätzen,
dürfen zu Trainings- und Übungszwecken betrieben werden."


Mit freundlichen Grüßen
Rolf Berndt
Vorstand Breitensport/Umwelt
Pferdesportverband Baden-Württemberg e.V.
  Auszug aus der Verordnung vom Kultusministeriummehr

 

 

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.